IceFighters Tagebuch

  • Sa
    Jan
    24
    2015
    Erster Sieg im ersten Spiel
    Die IceFighters Leipzig gewannen am Freitagabend in der Eisarena Taucha vor 1.785 Zuschauern mit 6:0 (2:0, 1:0, 3:0) gegen die Black Dragons Erfurt in der Verzahnungsrunde. Am Sonntag spielen die Leipziger Kufencracks bei den Thüringern.
  • Fr
    Jan
    23
    2015
    Heute gegen Erfurt zweiter Teil der Becheraktion für eine neue Fanblockfahne
    Bei der ersten Bechersammelaktion am 11. Januar sind an diesem Spieltag über 1000 € zusammen gekommen. Danke! Das Ergebnis hat unsere Erwartungen, dank Euch, weit überschritten. Bitte helft alle tatkräftig mit, damit diese Fanblockfahne, noch in der Zwischenrunde präsentiert werden kann. Natürlich würden wir uns auch über direkte Geldspenden freuen, die ebenfalls am Stand abgegeben werden können. Lasst uns mal wieder beweisen, dass wir eine große und außergewöhnliche Fangemeinde sind.
  • So
    Jan
    18
    2015
    Letztes Spiel siegreich absolviert
    Die Wölfe haben es unseren IceFighters lange Zeit schwer gemacht. Am Ende fehlte bei den Schönheidern die Kraft Endstand: 3:6 (2:0, 1:2, 0:4). Leipziger Tore: Albrecht, Rau, Hadamik, Striepeke, Ullmann & Fominych.
  • Fr
    Jan
    16
    2015
    Termine fürs Pokalfinale
    Freitag, 20.03.15 MEC Halle 04 e.V.- Saale Bulls : IceFighters Leipzig, Anbully 20 Uhr. Rückspiel am Samstag, 21.03.15 IceFighters : Halle, Anbully 19 Uhr
  • Fr
    Jan
    16
    2015
    In Niesky wieder nichts zu holen
    IceFighters verlieren bei Tornado Niesky mit 5:2. Leipziger Tore: Fabian Hadamik und Denis Fominych. Damit hat auch Niesky den Einzug in die Verzahnungsrunde geschafft. Herzlichen Glückwunsch!
  • Fr
    Jan
    16
    2015
    5. Ur-Krostitzer Wintergrillen mit den IceFighters
    An den Start gehen am 17.01., ab 15 Uhr, 100 winterfeste Grillteams, die um die Titel „Bestes Ur-Grillerteam“, „Bestes alternatives Grillgut“ und „Beste Performance“ ringen und vor einer hochkarätig besetzten Jury bestehen wollen. Ein Team werden auch die IeFighters Leipzig stellen. So werden Fabian Hadamik, Florian Eichelkraut und Lars Müller das Grillbesteck schwingen.
  • Di
    Jan
    13
    2015
    Herzlichen Glückwunsch Philip!
    Unser Jüngster im Team, die #23, Philip Adler, wird heute am 13.01. volljährig. Wir wünschen Dir alles Gute zum 18. Geburtstag, vor allem Gesundheit sowie Erfolge im Gymnasium als auch mit den IceFighters.
  • Sa
    Jan
    10
    2015
    Tickets für Erfurt am Sonntag ab 14 Uhr!
    Für das Spiel der IceFighters gegen die Black Dragons Erfurt am 11.01., 18 Uhr gibt es noch Tickets im Vorverkauf in der Geschäftsstelle der FEXCOM Eisarena Taucha.
  • Sa
    Jan
    10
    2015
    Alles Gute Felix Linden!
    Wir wünschen unserer #94 zu seinem 21. Geburtstag die besten Wünsche, vor allem Gesundheit und weiterhin eine erfolgreiche Saison.
  • Fr
    Jan
    09
    2015
    Wir haben ein Ziel!
    Schafft ihr es bis 19 Uhr? Kommt bitte heute zeitig zum Derby nach Halle. Wir schätzen, dass mindestens 700 IceFighters Leipzig-Fans unser Team unterstützen.
  • Do
    Jan
    08
    2015
    Alles Gute Marv!
    Wir gratulieren am heutigen 08.01. unserem Stürmer Marvin Miethke zu seinem 23. Geburtstag! Vor allem wünschen wir eine verletzungsfreie und erfolgreiche IfL-Saison!
  • So
    Jan
    04
    2015
    Samstag drei wichtige Punkte geholt
    IceFighters Leipzig gewinnen gegen Tornados Niesky 5:1 (0:0, 2:0, 3:1). 
  • Fr
    Jan
    02
    2015
    Nummer 1
    In der letzten Minute des Auswärtsspiels bei FASS Berlin schoss unser Jüngster, Philip Adler (17 Jahre), sein erstes Oberliga-Tor. Auf viele Weitere!
  • So
    Dez
    28
    2014
    Letztes Spiel und letzter Sieg in 2014
    IceFighters Leipzig siegen in Erfurt bei den Black Dragons 2:5 (2:0, 0:2, 0:3) und bleiben Tabellenführer.
  • Sa
    Dez
    27
    2014
    IceFighters siegen und übernehmen Tabellenspitze
    Nach dem 6:2 Heimsieg gegen Schönheide rangieren unsere IceFighters nun trotz einem Spiel weniger auf Platz 1. Punktgleich mit Halle, bei besseren Torverhältnis.
  • Sa
    Dez
    27
    2014
    Teddy Bear Toss erfolgreich
    Plüschtiere ausverkauft - 3.000 Euro gespendet - Danke allen Unterstützern!
  • Mi
    Dez
    24
    2014
    Wir stehen Dir bei, Dennis!
    Wenn wir zu Weihnachten mit unseren Liebsten unterm Weihnachtsbaum feiern, denken wir dabei fest an Dennis Dörner. Dennis muss leider auch über Weihnachten im Krankenhaus liegen. André Krüll war am Vormittag des 24.12. bei ihm und überbrachte die Grüße unserer IceFighters.
  • So
    Dez
    21
    2014
    Auswärtsniederlage
    Am 4. Advent gab es in Niesky nichts zu holen. Mit einer 3:5 Niederlage musste unser Teams sich den Tornados geschlagen geben.
  • So
    Dez
    21
    2014
    DERBYSIEGER gegen Saale Bulls
    Unsere IceFighters haben am 20.12. den momentanen Spitzenreiter der Oberliga Ost mit 8:1 (1:0, 3:1, 4:0) aus der FEXCOM Eisarena Taucha gefegt.
  • Sa
    Dez
    20
    2014
    Derby ausverkauft!
    Es werden am 20.12. keine Karten mehr an der Abendkasse verkauft!
  • Do
    Dez
    18
    2014
    Derby ist fast ausverkauft!
    Wer noch kein Ticket für das Heimspiel am Samstag, 20.12., 19 Uhr unserer IceFighters Leipzig gegen den MEC Halle 04 e.V.- Saale Bulls hat, sollte sich beeilen. Die Vorverkaufsstellen melden Engpässe. Wir können jedoch nicht weiter nachliefern.
  • Di
    Dez
    16
    2014
    Derby-Karten gibt es wieder in der "Music-Box" am Markt Taucha.
    Außerdem gibt es Tickets in der Geschäftsstelle der Fexcom Eisarena Taucha. Öffnungszeiten: Mi: 10-12 Uhr + 15-18 Uhr, Do: 15-17 Uhr, Fr: 10-12 Uhr.
  • Mo
    Dez
    15
    2014
    Denis Dörner verletzt!
    Leider fällt unser Verteidiger für 6-8 Wochen aus. Beim Test gegen die Chemnitz Crashers zog sich unser Abwehrspieler einen Meniskus-Anriss im linken Knie zu. Dies wurde nach einer MRT-Untersuchung am Montag bekannt. Wir wünschen Denis schnelle Genesung!
  • Mi
    Dez
    10
    2014
    Fünf Spieler zur Autogrammstunde im Wellensteyn Store Leipzig
    Fabian Hadamik, Florian Eichelkraut, Dennis Dörner, Felix Linden und Sören Breiter werden am heutigen Mittwoch, 17-18 Uhr im Wellensteyn Store am Augustusplatz in der Goethestraße 3-5 dabei sein.
  • So
    Dez
    07
    2014
    IceFighters Leipzig bauen weiter ihre Spitzenposition in der Oberliga Ost aus.
    Mit nun drei Punkten Vorsprung auf Halle und einen 3:6 (0:2, 2:2, 1:2) Sieg beim EHV 09 Schönheide durch Tore von: Vrba, 2x Hadamik, Fiedler, Eichelkraut & Albrecht.
  • So
    Dez
    07
    2014
    Auswärtsfahrt nach Schönheide
    Bitte nutzt im Schönheider "Wolfsbau" die Kasse 2 am Einlass.
  • Sa
    Dez
    06
    2014
    IceFighters siegen gegen FASS Berlin
    8:1 (2:0, 4:1, 2:0) Leipziger Tore: Miethke, 2x Martin, Fiedler, 2x Albrecht, Breiter und Vrba. 1.425 Zuschauer in der FEXCOM Eisarena Taucha
  • Di
    Dez
    02
    2014
    PREMIERE IM FANSHOP
    Wir haben für Euch erstmalig ein Autogrammkartenheft mit den aktuellen Original-Autogrammkarten-Fotos unseres Teams im Angebot. Ideal zum sammeln aller Unterschriften! Preis 5,00 Euro - Schaut am Samstag im Fanshop vorbei.
  • Di
    Nov
    25
    2014
    Doppelte Feierei
    Unser Stadionsprecher Jens Thielemann und der Fanbeauftragte Thomas Mallek haben am Dienstag, den 25.11. Geburtstag. Beiden wünschen wir eine immer gut geölte Stimme, nie endende Liebe (zu den IceFighters) sowie sibirische Gesundheit!
  • Mo
    Nov
    24
    2014
    Spielverlegung in Niesky
    Das Ligaspiel vom 24.01.2015 bei den Tornados Niesky wird auf den auf 16.01. vorgezogen. Grund ist die in der Woche darauf startende Verzahnungsrunde mit den vier bestehenden Vertretern der West-Oberliga und der drei weiteren Clubs aus der Ost-Staffel.
  • Mi
    Nov
    19
    2014
    Alles Gute Sören Breiter!
    Unser Stürmer mit der #27 wird heute 24 Jahre! Happy Birthday und viel Gesundheit Sören.
  • Sa
    Nov
    15
    2014
    IceFighters siegen im Pokal
    Die IceFighters Leipzig gewannen am Samstagabend vor 1.405 Fans gegen die Harzer Falken aus Braunlage. Endstand: 8:3 (4:2,1:0,3:1).
  • Fr
    Nov
    14
    2014
    IceFighters geben alles und verlieren knapp
    Im Derby beim MEC Halle 04 kassierten die IceFighters eine unglückliche Niederlage. Etwa 550 mitgereiste IfL-Fans sahen eine ausgeglichene Partie trotz einiger krankheits- sowie verletzungsbedingter Ausfälle. Endstand: 1:0 (0:0, 0:0, 1:0)
  • Fr
    Nov
    14
    2014
    Grippewelle bei den IceFighters Leipzig
    Zum Derby in Halle werden wir schmerzlich auf einige Spieler verzichten müssen. Die Ausfälle werden alle Reihen betreffen. Aus taktischen Gründen werden wir weder Anzahl noch Namen nennen. Nur eines ist klar: Unser Team braucht die besten Fans der Liga mehr denn je!
  • Do
    Nov
    13
    2014
    Auf nach Schönheide!
    Am Samstag, gegen Braunlage, ist das letzte Heimspiel um sich für die Auswärtsfahrt nach Schönheide anzumelden. Danach sind Anmeldungen nur noch telefonisch oder per Mail möglich. Organisation der Auswärtsfahrten: Mandy Röhrig, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! // , Handy: 0162 5878239
  • Mi
    Nov
    12
    2014
    Herzlichen Glückwunsch Florian Ullmann!
    Wir wünschen unserer #8 alles Gute zu seinem 23. Geburtstag! Viel Gesundheit, eine erfolgreiche sowie verletzungsfreie Saison und natürlich zwei Siege am Wochenende!
  • So
    Nov
    09
    2014
    Finaleinzug nach Heimsieg
    Die IceFighters Leipzig ziehen vorzeitig ins Finale des NordOst Pokals ein. Hannover Indians wurde mit 9:3 (5:0, 2:2, 2:1) besiegt. Leipziger Tore: 2x Vrba, 2x Eichelkraut, Breiter, Ullmann, Striepeke, Tichshenko & Kasperczyk
  • Sa
    Nov
    08
    2014
    200 Auswärtstickets für Derby
    Für das Derby beim MEC (14.11.) gibt es Tickets am Fanbus-Stand im Schlittschuhverleih während des Indians-Spiel zu erwerben. Wer zuerst kommt...
  • Fr
    Nov
    07
    2014
    IceFighters siegen in Hannover
    Das erste Spiel des Pokalwochenendes gewannen die IceFighters Leipzig am Freitagabend bei den Hannover Scorpions mit 1:4 (1:0, 0:1, 0:3). Leipziger Tore: 2x Hadamik, Fiedler und Fischer
  • Mi
    Nov
    05
    2014
    Herzlichen Glückwunsch Jürgen Burmeister
    Die IceFighters Leipzig gratulieren einem Sponsor der ersten Stunde, Jürgen Burmeister, zu seinem 70. Geburtstag. Bis heute hält er den IceFighters als loyaler, stets ansprechbarer Partner die Treue. Wir wünschen vor allem Gesundheit und jede Menge Freude mit den IceFighters. Jürgen Burmeister gründete im Jahr 1990 seinen Diamant-, Bohr- und Sägebetrieb als Ein-Mann-Firma. Jetzt werden in diesem Unternehmen 12 Mitarbeiter beschäftigt. Burmeister Diamant ist in ganz Deutschland sowie Österreich, Spanien und Russland tätig.
  • Sa
    Nov
    01
    2014
    6-Punkte-Wochenende
    IceFighters gewinnen am Samstag Heimspiel gegen Niesky mit 5:2 (2:0, 2:0, 1:2) vor 1.487 Fans.
  • Fr
    Okt
    31
    2014
    IceFighters mit Kantersieg
    Am Reformationstag fuhren die IceFighters Leipzig zu F.A.S.S. Berlin. Dort gewannen unsere Jungs mit 0:7 (0:2, 0:3, 0:2). Tore: Florian Eichelkraut, Fabian Hadamik, 2x Tomas Vrba, Hannes Albrecht, Daniel Rau und Sören Breiter.
  • Fr
    Okt
    31
    2014
    Autogrammstunde im Paunsdorf Center
    Am Sonntag, den 02.11., findet eine Autogrammstunde unserer Mannschaft im Media Markt statt. Ab 13 Uhr können sich Fans eine Unterschrift im Paunsdorf Center sichern.
  • Mi
    Okt
    29
    2014
    Gewinn eingelöst
    FASS und Niesky können sich warm anziehen! Mannix hat sich beim Taktikgespräch Unterstützung von den Gewinnern des FEXCOM-Spiels vom letzten Wochenende geholt. Es war ein tolles Abendessen am Mittwoch mit viel Spaß.
  • Sa
    Okt
    25
    2014
    IceFighters gewinnen gegen Schönheide
    Auch im vierten Spiel der Oberliga Ost blieben die IceFighters Leipzig siegreich. Endstand: 3:1 (3:0, 0:1, 0:0). Leipziger Tore: Vrba, Albrecht, Rau
  • Sa
    Okt
    25
    2014
    Fanshop bleibt heute geschlossen
    Zum Heimspiel gegen Schönheide muss leider aufgrund von Krankheit unser Fanshop geschlossen bleiben. Wir wünschen Katja und ihrer Familie Gute Besserung!
  • Mo
    Okt
    20
    2014
    Sprechstunde der Fanbeauftragten
    Unsere Fanbeauftragten Kevin Jahn und Thomas Mallek laden am Dienstag, 21.10., 18-20 Uhr in die Fexcom Eisarena Taucha zu einer Sprechstunde. Dort können Fans ihre Anregungen, Fragen oder gar Sorgen loswerden. Natürlich bleiben die Gespräche vertraulich. Auch kann man sich für den Fanbus zu Fass Berlin, am 31.10. anmelden.
  • So
    Okt
    19
    2014
    Auswärtssieg im NordOst Pokal
    IceFighters Leipzig kehren ohne Gegentor vom EC Hannover Indians zurück. Endstand im Pokalspiel 6:0 (2:0, 2:0, 2:0) aus IfL Sicht. Wir wünschen unserem Team und den etwa 120 mitgereisten IfL-Fans eine gute Rückfahrt. Tore: Esbjörn Hofverberg, 2x Tom Fiedler, Hannes & 2x Tomas Vrba.
  • So
    Okt
    19
    2014
    Sonntag Pokalspiel bei den Indians Hannover
    Am heutigen Sonntag empfangen die EC Hannover Indians die IceFighters Leipzig im Nord-Ost Pokal. Spielbeginn ist 19 Uhr. Wenn ihr nicht hinfahrt, könnt ihr euch am Liveticker auf dem Laufenden halten.
  • Sa
    Okt
    18
    2014
    DERBYSIEGER!
    IceFighters Leipzig gewinnen gegen Saale Bulls Halle 3:2 (1:0, 1:2, 1:0).
  • ADDMission
  • Alleweld
  • Automobile-Taucha
  • Autoservice Wilke
  • Autoservice-Burkert
  • Autotag-Renault
  • Brandschutz-Hahn
  • Burmeister
  • COMFORT_Logo
  • DESS-Bau
  • Druckerei_Hermes_Logo
  • Farben-Schultze
  • Fexcom
  • Fit-In
  • Generali1
  • Getrnke-Staude
  • Globus
  • Green_Energy1
  • HOENING_Logo_2013
  • HerrmannTallig
  • IB_seipelt
  • IT-Service-Dirk-Keller
  • Kaps_logo
  • Kchenfuchs
  • Logo-UG
  • Logo-dicolor
  • Logo_Atlanta
  • Porta-Logo-2014
  • RUBA
  • Radio_Leipzig_Logo
  • Raumausstattung-Markkleeberg
  • Richter-Dach1
  • SB-Mbel-Boss
  • Sachsenobst
  • Schlotte
  • Ur-Krostitzer
  • VAL
  • Wagner-Stuck
  • WoTa
  • aligator
  • apotheke_i_Globus
  • asp-fahrzeug-Logo
  • autoglas_point
  • autosaxe_logo
  • centrum-lipsia
  • diwa-Schweitechnik
  • dv-complet
  • ebe
  • edeka
  • fit-und-fair
  • freyler
  • fruehstueckskobold_logo
  • geissler_reisen
  • golfpark-leipzig
  • honda-center-Logo
  • imholz_logo
  • leipziger_volksbank
  • lichtenauer
  • lkm_logo
  • logo_zettelmann
  • lvz
  • lvz_post
  • mateco_logo
  • msb_ortho
  • pc_logo
  • ptr
  • rsh_logo
  • schicketanz
  • spezialabdichtungen
  • stadtgut_moelkau
  • stelisabethkh
  • suechtingpartner_logo
  • suess_logo
  • swiptec_logo
  • swiss_timing
  • teles_finanz_Logo_Baumer
  • time_work
  • tischlerei_mantke
  • wellensteyn-logo

15 Tore und 6-Punkte-Wochenende - Traumstart perfekt

Geschrieben von Tobias Meier. Veröffentlicht in Spielberichte

Nach dem Sieg am Freitag gegen Erfurt, wurde Schritt Nummer zwei am Sonntag vollzogen. Nach dem ersten Wochenende finden wir uns auf Platz 1 der Oberliga Mitte wieder. Das Rückspiel bei den Black Dragons Erfurt sollte der letzte Vergleich mit den Thüringern in der Saison sein. Auch wenn die Erfurter auf Revanche aus waren, starteten unsere Jungs absolut eiskalt und überragend. Zwei Schüsse, zwei Tore in zwei Minuten. Hadamik und Albrecht netzten ein. Begünstigt durch den furiosen Start agierte unsere Mannschaft überlegen. Der Gameplan der schwarzen Drachen wurde schnell zerstört. Der einzige Fehler in der Hintermannschaft wurde dann leider eiskalt bestraft. Sergerie tauchte frei vor Sebastian Staudt auf und ließ diese Möglichkeit nicht aus. An der Überlegenheit änderte es nichts. Der treffsicherste Fighter des Abends, Hannes Albrecht, erhöhte noch vor der Pause. Auch Drittel zwei begann unser Team sehr konzentriert. Das 4:1 fiel erneut fast schon zu spät, so druckvoll kamen wir aus den Startlöchern. Leider wendete sich das Bild dann etwas unnötig. Mit einem Gegentor bei eigener Überzahl holten wir die Erfurter zurück ins Spiel. Zwar erspielte man sich weiter reihenweise Möglichkeiten, doch die Tore machten die Gastgeber. Aufgrund der Effizienz war das Remis zur zweiten Pause nicht einmal unverdient. In dieser Pause haderte unser Coach etwas zu emotional bei den Schiedsrichtern. Die Folge eine Spieldauerstrafe, die auch eine Sperre im Duisburg-Spiel nach sich zieht. Dennoch fand Wolf die richtigen Worte in der Kabine. Die IceFighters besannen sich auf ihre Fähigkeiten und schlugen unnachahmlich zurück. Tom Fiedler beruhigte schnell die Nerven der ca. 100 mitgereisten IfL-Fans. Spätestens nach Florian Eichelkrauts Doppelpack war die Gegenwehr gebrochen. Im ganz starken 0:5-Schlussdrittel konnte auch unser „Comebacker“ Lars Müller seinen ersten Treffer der Saison feiern. Der 4:9-Sieg war hoch verdient.

Auch wenn wir den Erfurtern nicht wehtun möchten, sind wir uns bewusst am kommenden Wochenende zwei andere Kaliber anzutreffen. Der Druck am Freitag liegt bei den Duisburger Füchsen. Wir würden gerne eine schmerzliche Niederlage von vor zwei Jahren wettmachen. Mit dabei werden neben einem Fanbus, auch viele Privatfahrer sein. Danke für diese Unterstützung vorab. Hoffentlich haben wir dann wieder Florian Ullmann und Marvin Miethke an Bord. An der Bande wird Mannix Wolf zwar fehlen, aber uns haut bekanntlich nichts so schnell um und auch da machen wir das Beste draus. Unser Coach nach dem Spiel: „Ich habe den falschen Weg gewählt, um mich für meine Mannschaft zu wehren. Dafür entschuldige ich mich und ziehe gleichzeitig den Hut. Das Team hat gut gespielt und war besser als Erfurt. Der Tag war sehr emotional für mich. Mein Sohn wurde heute in das NHL-Team der Calgary Flames berufen.“ Herzliche Glückwünsche dafür von der ganzen „IceFighters-Familie“! Text: M.B.

Endstand Black Dragons Erfurt : IceFighters Leipzig 4:9 (1:3, 3:1, 0:5) in einem turbulenten Spiel in Erfurt. Einen Spielbericht in Tickerform findet ihr hier.

IceFighters siegen unerwartet hoch 6:0 (2:0, 1:0, 3:0)

Geschrieben von Tobias Meier. Veröffentlicht in Spielberichte

Nach Spieltag eins scheinen wir gefühlt noch in der Oberliga Ost zu sein, denn erneut führen wir an der Spitze vor unserem Erzrivalen Halle. Doch wir sind freilich schon angekommen in der Oberliga Mitte. Freitagabend gingen wir relativ ungefährdet unseren ersten Schritt von hoffentlich vierzehn in Richtung Play-Off-Viertelfinale. In der - wie gewohnt - gut besuchten FEXCOM Eisarena Taucha zeigte unsere Mannschaft eine von Anfang bis Ende konzentrierte Leistung. Zielstrebig wurde der Gegner frühzeitig attackiert und in der Gefahrenzone Druck ausgeübt. Denis Fominych netzte zum ersten Volltreffer der Endrunde ein. Das noch im ersten Drittel folgende 2:0 durch Hannes Albrecht war längst überfällig. Auch im zweiten Durchgang machten die IceFighters Betrieb. Leider blieben die Alleingänge von Fabian Hadamik und Lars Müller (bei eigener Unterzahl) ungenutzt. Kaltschnäuziger erwies sich Vrba, der den gut aufgelegten Erfurter Goalie Otte einen Beinschuss verpasste. Teilweise zeigte das Team sehr tolle Spielzüge, welche im letzten Drittel mit drei weiteren Toren vergoldet wurden. Die Thüringer sollten natürlich auch mitspielen, aber spätestens beim sicher parierenden Sebastian Staudt war Endstation. Von Woche zu Woche zeigt seine Formkurve weiter nach oben. Und wenn er mal doch geschlagen ist, ebenfalls wie Otte durch die Schoner, dann rettet Esbjörn Hofverberg sehenswert auf der Linie. Der Shutout war perfekt und der Einstand in die Endrunde gelungen. Auf diese Leistung kann die Mannschaft sicherlich aufbauen. Am morgigen Sonntag geht es gleich weiter. Um 16 Uhr gastieren wir bei den Black Dragons, welche sicher auf Revanche brennen. Kontingentspieler Menard wird aufgrund der berechtigten Spieldauer fehlen. Wir sind dennoch gewarnt, haben  keine Lust auf einen Ausrutscher und freuen uns auf zahlreiche Unterstützung! Den Spielverlauf in Tickerform lest ihr hier. Fotos: Mario Winkler, Text: Martin Bergau

Alte Bekannte in neuer Runde - Karten an der Abendkasse - ab 18 Uhr Tickets fürs Derby gegen Halle

Geschrieben von Tobias Meier. Veröffentlicht in News

 
Am heutigen Freitagabend, 20 Uhr, treffen wir im ersten Spiel der Verzahnungsrunde in der FEXCOM Eisarena Taucha auf alte Bekannte. Die Black Dragons Erfurt wollen sicher das Spiel schwer machen und endlich Punkte aus unserem Hexenkessel mitnehmen. Selbstredend wird das IceFighters-Team um Mannix Wolf etwas dagegen haben. Denn es gilt aus acht Mannschaften in der Verzahnungsrunde, die ersten beiden Platzierten ins Viertelfinale zu senden um im Aufstiegsrennen zur DEL 2 ein gehöriges Wörtchen mitzusprechen. Und auf einen dieser Plätze möchten wir natürlich die IceFighters sehen. In den kommenden Wochen werden wir im Eiszelt aber auch neue Gesichter sehen. So werden neben den Vertretern der Ost-Staffel (Halle, Erfurt, Niesky, Leipzig) Clubs aus Neuwied, Essen, Herne und die sehr starken Duisburger nach Taucha kommen. Die Saison geht also in die nächste Runde. Die Heimspiele sollten möglichst gewonnen werden um einen Grundstock zu bekommen. Auch wenn unser Doppel-Gegner am Wochenende (25.01. in Erfurt), sich als "gefährlichen Außenseiter" sieht, sind wir gewarnt. Erfurt kann Jeden schlagen! Einlass ist heute ab 19 Uhr, ab da ist auch die Abendkasse geöffnet. Ab 18 Uhr gibt es in der Nachbarhalle Tickets für das Derby gegen die Saale Bulls am 01.02.. So können wir uns perfekt auf das erste Spiel der Verzahnungsrunde einstimmen. Weiterhin ist die "Overtime-Halle" für uns nutzbar. Wir werden Diese auch nach jedem Heimspiel bis Saisonende zu Auswertungsgesprächen bei Heiß- und Kaltgetränken auskosten. Sofern ihr mit dem PKW anreist, achtet bitte darauf, dass keine Kreuzungsbereiche, Einfahrten und Privatgrundstücke zugeparkt werden. Nutzt daher dringend den Parkplatz von Möbel Kraft, dort haben wir eine Erlaubnis. Außerdem werden wir wieder verstärkt eigene Ordner einsetzen.
 

IceFighters bleiben in Taucha

Hol dir dein Quadratmeter Eis für100€