IceFighters ziehen in die "dicolor EisArena Taucha"

Geschrieben von FK. Veröffentlicht in News

Auf einer Presseveranstaltung am Freitag Vormittag gaben die IceFighters Sponsor und Namen der neuen
Spielstätte bekannt, die gerade in Taucha errichtet wird. Die Firma dicolor übernimmt das Namensrecht an der Zelthalle, die zukünftig dicolor EisArena Taucha heißen wird.

Dicolor-Inhaber Jörg Weller zeigte sich der erweiterten Zusammenarbeit gegenüber optimistisch. "Wir arbeiten
ja schon seit ihrer Gründung mit den IceFighters zusammen und betrachten diesen Schritt auch als Vertrauen
gegenüber der Geschäftsführung und ihrer Arbeit." Die Frage nach der Namensfindung beantwortete die Marketingverantwortliche Nadine Priesterjahn. "Es ist ja inzwischen üblich, dass Stadien, oder Gebäudeflügel benannt werden. Da die neue Spielstätte praktisch vor unserer Haustür errichtet wird war das für uns naheliegend und der Name bot sich an."
Auch die Geschäftsführer André Krüll und Falk Hanewald zeigten sich zufrieden. "Es ist ein gutes Zeichen, wenn
sichein zuverlässiger Partner zu so einem Schritt entschließt. Wir sind sehr froh darüber und können auf dem
bisher erreichten weiter aufbauen", so André Krüll.
Dicolor ist spezialisiert auf Digitaldruck, Messegrafik und Werbetechnik. Das 1990 gegründete Unternehmen beschäftigt ca. 30 Mitarbeiter. Die erweiterte Zusammenarbeit gilt zunächst für ein Jahr, genaue Zahlen wurden in gegenseitigem Einvernehmen nicht veröffentlicht.

Am Rande der Veranstaltung äußerte sich Trainer Mannix Wolf zum Trainingsauftakt."Es ist natürlich nicht optimal, zum Eistraining nach Chemnitz fahren zu müssen, aber die Jungs ziehen mit! Am Freitagabend kann ich das
erste Mal mit allen Spielern trainieren. Das Spiel am Sonntag in Selb wird erster Prüfstein, um zu sehen, wo wir
stehen."

Inzwischen sind die Aufbauarbeiten der Zelthalle in vollem Gang. Am Freitag waren bereits die ersten Träger zu sehen. Am Rand des Geländes stehen die Container, die später Kabinen und ähnliches beherbergen. Der Fortschritt der Bauarbeiten ist täglich sichtbar...

IceFighters bleiben in Taucha

Hol dir dein Quadratmeter Eis für100€